Mittwoch, 29. August 2018: Swissultra in Buchs SG

 

Bereits das 3. Mal fand am 29. August 18 das Swissultra statt. Die Ausnahme Sportler legen 5 beziehungsweise 10 Triathlon nacheinander hinter sich, je nach Kategorie Tag und Nacht. Das bedeutet, dass zum Beispiel ein Teil der Athleten 38 km schwimmen, 1800 km biken und 422 km laufen, eine schier unvorstellbare Leistung.

Das „Walserecho“ spornt jedes Jahr die Läufer bei der „Lastlap“ an und begrüsst diese beim Zieleinlauf. Das Alphorn gehört bei der Siegerehrung dazu. Hier versuchen sich auch gerne mal die Sportler als Bläser, doch umgekehrt niemals ein Bläser als Sportler 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s